persönlich & schnell

Ohne Umwege

Apotheken haben in der Regel ein großes Angebot an Arzneimitteln. Trotzdem kann es vorkommen, dass ein Medikament gerade mal nicht vorrätig ist. Für die Kunden ist das besonders ärgerlich, denn sie müssen nach Stunden oder am nächsten Tag erneut die Apotheke auf­suchen.

PHOENIX möchte den Besuch in einer Apotheke effizienter machen und Kunden die doppelten Wege ersparen. Mit der neuen eigenen App „deine Apotheke“ für Smartphone und Tablet können Kunden Rezepte abfotografieren und an ihre Apotheke senden – oder frei erhältliche Gesundheitsprodukte per App vorbestellen. Sobald das Arzneimittel verfügbar ist, erhält der Kunde eine Chat-Nachricht von seiner Apotheke, dass er es abholen kann. Bei Apotheken, die einen Lieferservice anbieten, kann sich der Kunde die Ware auch nach Hause senden lassen.

Wenn Kunden die App heruntergeladen haben, können sie über den „Apothekenfinder“ die nächstgelegene Apotheke aufspüren, die der App-Service anbietet. Der Kunde kann sich entweder über diese Suchfunktion oder über die Eingabe eines apothekenindividuellen QR-Codes mit seiner Apotheke verbinden. Alle Daten werden dabei verschlüsselt übermittelt.

Die App steht allen Apotheken in Deutschland offen und gibt ihnen die Möglichkeit, ihren Kunden einen digitalen Service zu bieten. Darüber hinaus können Apotheken mit der App auch neue Kunden gewinnen, die sie sonst nicht erreichen würden, sowie bestehende Kunden an sich binden. Über 3.000 Apotheken setzen die App bereits erfolgreich ein – Tendenz steigend.

„Die einfache Bedienung der App spricht für den digitalen Service sowie eine hohe Akzeptanz. Das Smartphone ist längst zum ständigen Begleiter geworden. Mehr als 80 Prozent aller Deutschen sind mobil vernetzt. Im Schnitt zücken sie 33-mal am Tag ihr Smartphone.“

 

I. Anmelden Der Kunde registriert sich bei seiner Apotheke, indem er einen QR-Code einscannt.

II. Einscannen Das Rezept wird zu Hause oder unterwegs eingescannt und über die App an die Apotheke gesendet.

III. Meldung Der Apotheker teilt dem Kunden mit, wann er das Medikament abholen kann.

IV. Abholen Der Kunde geht in die Apotheke und holt sich das bestellte Arzneimittel ab oder lässt es sich nach Hause liefern.

Dank einer Partnerschaft mit dem Bonusprogramm PAYBACK genießen die Nutzer der App noch mehr Vor­teile

Ab Sommer 2019 werden schrittweise PAYBACK-Services in die „deine Apo­theke“-App integriert. Sie haben beim Kauf von rezeptfreien Medikamenten oder Gesundheitsprodukten zum Beispiel die Möglichkeit, Punkte zu sammeln oder Rabatt einzulösen. An der Seite des reichweitenstärksten deutschen Bonusprogramms will PHOENIX die Vorzüge von „deine Apotheke“ möglichst vielen Kunden bekanntmachen. Die Apotheken profitieren ebenfalls, da sie durch das Bonusprogramm Kunden an sich binden und den durchschnittlichen Umsatz pro Einkauf erhöhen können. Mehr als 30 Millionen Menschen sammeln in Deutschland PAYBACK-Punkte.

Erfahren Sie mehr in unserem aktuellen Geschäftsbericht