Kinderkrankenhaus von Weltrang

Ab September 2018 hat Finnland ein neues Zentrum für die spezialisierte Gesundheitsversorgung von pädiatrischen Patienten. Realisiert wurde das New Children's Hospital in Helsinki auch dank Spenden – unter anderem von Tamro Finnland, einem Tochterunternehmen der PHOENIX group.

Das New Children's Hospital, das zum Universitätskrankenhaus Helsinki gehört, behandelt Patienten vom Frühgeborenen bis zum Alter von 15 Jahren. Zudem wird hier die Behandlung mehrerer anspruchsvoller Kinderkrankheiten, insbesondere Herzchirurgie und Organtransplantationen, zentralisiert. Hervorragende Behandlungsergebnisse, kompetente Mitarbeiter, vielfältige Forschung und neue Spitzeneinrichtungen machen das New Children's Hospital zu einem Krankenhaus von Weltrang.