Pressemitteilungen

Olympiasiegerin Kati Wilhelm trainiert mit Mitarbeitern von PHOENIX Pharmahandel

Biathlon-Olympiasiegerin Kati Wilhelm hat am vergangenen Freitag, 20.09.2019, mit den Mitarbeitern des Pharmagroßhändlers PHOENIX in Fürth trainiert. Dies war Teil des Präventionsprojekts „Spitzensportler bewegen Mitarbeiter“, das die BARMER als Gesundheitspartner im Betrieblichen Gesundheitsmanagement ins Leben gerufen hat. Wilhelm berichtete in einem rund einstündigen Vortrag vor den PHOENIX Beschäftigten über ihre Zeit als Profisportlerin, gab Motivationstipps und beantwortete die Fragen der Mitarbeiter. Sie sprach dabei über Höhen und Tiefen ihrer Karriere und beschrieb, wie sie auch in schwierigen Momenten wieder zurück zum Erfolg fand. Anschließend folgten 60 Minuten gemeinsames Workout. 

Von den Besten lernen
„Für die PHOENIX Mitarbeiter war es eine tolle Gelegenheit, von der früheren Olympionikin Kati Wilhelm Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Training zu bekommen“, so Wolfgang Weinberger, Regionalgeschäftsführer der BARMER Fürth. „Wenn wir die Menschen dazu bringen wollen, gesünder zu leben, müssen wir neue Wege gehen. Wichtig ist, dass wir sie auch im Beruf abholen. Daher bieten wir unseren Mitarbeitern regelmäßige Yogastunden und stets frisches Obst an “, erklärte Patrick Bräuer, Niederlassungsleiter des Fürther Vertriebszentrums von PHOENIX Pharmahandel. 

Fitness, Zielstrebigkeit, Durchhaltevermögen und Disziplin – dies sind für Sportchampions wichtige Attribute. Als Leistungssportlerin stand Kati Wilhelm unter enormen Erfolgsdruck und berichtete: „Es geht darum, dass man im Leben etwas riskiert und sich auch einmal traut, Veränderungen einzugehen. Veränderungen bedeuten Fortschritt. Jeder sollte selbst seinen Weg finden und dazu gehört auch der Mut zu Entscheidungen! Man muss etwas investieren, will man etwas erreichen – das gilt für Körper und Geist.“

Im Rahmen des Projekts ermuntern unterschiedliche Top-Athleten die Mitarbeiter direkt vor Ort zu mehr Bewegung und geben Hinweise für geistige Stärke. Deutschlandweit sind neben der Dreifach-Olympiagewinnerin im Biathlon, Kati Wilhelm, je nach Region weitere Spitzensportler im Einsatz: die dreifache Box-Weltmeisterin Ina Menzer, Doppel-Schwimm-Olympiasiegerin Britta Steffen, Skisprung-Olympiasieger Martin Schmitt, der Goldmedaillengewinner im Beachvolleyball, Jonas Reckermann, und der Olympiazweite im Zehnkampf, Frank Busemann.

Bilder Download

444 KB

V.l.n.r.:Franziska Heitmann, PHOENIX HR; Wolfgang Weinberger, Regionalgeschäftsführer BARMER Fürth; Kati Wilhelm; Alexander Kraus, Berater Betriebliches Gesundheitsmanagement BARMER; Patrick Bräuer, Niederlassungsleiter Vertriebszentrum Fürth PHOENIX Pharmahandel.

371 KB

Kati Wilhelm beim Training mit den Mitarbeitern des PHOENIX Standorts Fürth.

Ansprechpartner Presse
PHOENIX group Ingo Schnaitmann
Ingo SchnaitmannHead of Corporate Communications+49 621 8505 8593i.schnaitmann(at)phoenixgroup.eu
PHOENIX group Jacob-Nicolas Sprengel
Jacob-Nicolas SprengelSenior Manager Corporate Communications+49 621 8505 8502j.sprengel(at)phoenixgroup.eu