Pressemitteilungen

PHOENIX unterstützt "Gartenschau für alle Familien"

Mit einer Spende von 1.000 Euro fördert der Pharmagroßhändler PHOENIX die Aktion "Gartenschau für alle Familien", die die Arbeitsgemeinschaft Familien (ARGE Familien) der Stadt Würzburg organisiert. Das Unternehmen mit Sitz in Mannheim ermöglicht Familien mit kleinem Geldbeutel durch Tageseintrittskarten den Besuch der Landesgartenschau, die 2018 in Würzburg stattfindet. "Wir freuen uns sehr, mit unserer Spende zu einem familienfreundlichen Würzburg beizutragen", sagte Patrick Wibbels, Gebietsverkaufsleiter Südost der PHOENIX. Er übergab einen symbolischen Scheck an Christiane Matzewitzki, Geschäftsführerin der ARGE Familien. Die Spendensumme stammt aus der Teilnahme von PHOENIX Apothekenkunden an "Offizin im Blick", einer regelmäßigen Expertenbefragung des Unternehmens. Für jede Umfrage, die die Apotheken abschließen, fließen durch PHOENIX 2,50 Euro in einen Spendentopf. Seit mehreren Jahren engagiert sich PHOENIX Pharmahandel mit den gesammelten Beträgen für soziale Projekte für Kinder in ganz Deutschland.

Die Arbeitsgemeinschaft Familien der Stadt Würzburg setzt sich seit mehr als 25 Jahren für ein familienfreundliches Würzburg ein. Sie ist Träger öffentlicher Belange und wird durch die Stadtverwaltung unterstützt. "Familienfreundlichkeit ist ein Topthema unserer Zeit und in unserer Stadt Würzburg", so Christiane Matzewitzki. Die ARGE sorgt für Spiel- und Aktionsraum für Kinder und Jugendliche, familienunterstützende und soziale Infrastruktur, familienfreundliches Wohnen, Wohnumfeld-Verkehr-Sicherheit und vertritt Interessen von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien.

Bilder Download

2 MB
Spendenübergabe

Im Bild von links nach rechts: Christiane Matzewitzki, Geschäftsführung der ARGE Familien, Stadt Würzburg; Jürgen Krückel, Vorstand ARGE Familien; Sigrun Vescovi, Vorständin ARGE Familien, Deutscher Kinderschutzbund; Patrick Wibbels, Gebietsverkaufsleiter Südost PHOENIX

Ansprechpartner Presse
PHOENIX group Ingo Schnaitmann
Ingo SchnaitmannHead of Corporate Communications+49 621 8505 8593i.schnaitmann(at)phoenixgroup.eu
PHOENIX group Jacob-Nicolas Sprengel
Jacob-Nicolas SprengelSenior Manager Corporate Communications+49 621 8505 8502j.sprengel(at)phoenixgroup.eu