Unternehmen

Compliance bei PHOENIX

Unter dem Begriff „Compliance“ sind Regeln und Richtlinien zusammengefasst, mit denen ein Unternehmen sich und seine Mitarbeiter verpflichtet, bestehende Rahmenbedingungen und Gesetze einzuhalten. Schwerpunkte der Compliance sind es, einen fairen Wettbewerb zu ermöglichen und zu gestalten sowie Korruption zu vermeiden bzw. zu unterbinden.

Compliance ist ein zentraler Bestandteil der Unternehmenskultur der PHOENIX group und ergibt sich aus unseren grundlegenden Unternehmenswerten. Verantwortungsvolles, regelkonformes Verhalten ist für unseren Unternehmenserfolg zentral: Neben der gesellschaftlichen Verantwortung, die wir als Gesundheitsdienstleister tragen, ist eine korrekte Zusammenarbeit für ein vertrauensvolles Verhältnis mit unseren Kunden, Geschäftspartnern und Stakeholdern ebenfalls entscheidend.

Diese Richtlinien konkretisieren die Haltung unseres Unternehmens, dass Korruption, Wettbewerbsschädigung und Fehlverhalten innerhalb der PHOENIX group und in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Geschäftspartnern keinen Platz haben. Verstöße werden nicht toleriert, sondern auf angemessene Weise untersucht und bei Bedarf sanktioniert.

Eine konzernweite Compliance Organisation sorgt dafür, dass die Regeln im gesamten Konzern durchgesetzt und kontrolliert werden. Darüber hinaus sind lokale Compliance Manager jeweils in den einzelnen Ländern für Compliance verantwortlich.

  • Hinweisgebersystem

    Die PHOENIX group hat ein web-basiertes Hinweisgebersystem eingerichtet: Es bietet Ihnen – ganz gleich, ob Sie Mitarbeiter von PHOENIX oder Außenstehender sind – die Möglichkeit, anonym Fragen zu stellen, einen Verdacht auf Bruch der Compliance-Regeln oder konkrete Vorfälle zu melden.

    Das System wird durch einen externen Servicedienstleister betrieben. Ihre Identität als Hinweisgeber kann daher nicht nachverfolgt werden – es sei denn, Sie geben den Wunsch ausdrücklich an.

    Sie finden das Hinweisgebersystem jederzeit hier:
    https://phoenixgroup.integrityplatform.org/

Ihre Ansprechpartnerin Leonie Eichner PHOENIX group Compliance Management +49 621 8505 8594 compliance(at)phoenixgroup.eu